Allgemeine Geschäftsbedingungen


Ausbildungsorte und Zeiten
Für offene und Firmenseminare erfolgt die Ausbildung in unseren Schulungszentren, bei Inhouse-Schulungen im gesamten Bundesgebiet nach Vereinbarung. Unterrichtszeiten für offene Seminare sind im Regelfall von 9.00 bis ca. 16.15 Uhr. Auf der Seite des Einzelseminars finden Sie unter "Wann & Wo?" die konkreten Zeiten. Bei Firmenschulungen werden die Unterrichtszeiten mit dem Weiterbildungsplan abgestimmt. 

Offene Seminare
Die Preise finden Sie auf der jeweiligen Katalogseite oder im Internet. Im Preis sind Seminarunterlagen, Pausenversorgung, Zertifikat und, wenn angegeben, eine für 3 Monate kostenlose telefonische Hotline zum Seminarthema enthalten. Alle Preise gelten jeweils pro Person und zuzüglich Mehrwertsteuer.
Wenn Sie pro Jahr durchschnittlich mehr als 10 Einzelseminare belegen oder ein Auftragsvolumen ab 7500 Euro planen, können Sie mit uns auch einen Rahmenvertrag abschließen, mit vorteilhaften Konditionen für Sie.
Die Seminargebühren werden mit Erhalt der Rechnung fällig und sind bis zum Seminarbeginn ohne Abzug zu begleichen. Die in Katalogen und Seminarplänen angegebenen Preise sind gültig für die Termine des jeweiligen Katalogs bzw. Seminarplans.

Firmenseminare (auch inhouse)
Für Firmenseminare erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Die Seminargebühren werden mit Erhalt der Rechnung fällig und sind bis zum Seminarbeginn ohne Abzug zu begleichen.

Softwareprojekte und Consultingleistungen
Beratung und Support: Leistungspreis nach Leistungskatalog, Projektvereinbarung oder Pflichtenheft.

Anmeldungen
Sie können sich mit dem Anmeldeformular schriftlich bzw. per Fax zentral (0351) 8677077, telefonisch unter zentral 0800–1763833 oder online über www.softed.de anmelden. Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung mit Seminarzeit und Trainingsort erhalten Sie von uns kurzfristig zugestellt. Die Teilnehmerzahl für unsere Seminare ist aus technischen und didaktischen Gründen begrenzt. Deshalb werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die automatische Eingangsbestätigung bei Online-Anmeldung ist noch keine Durchführungsbestätigung.

Stornierungen
Bei schriftlichen Stornierungen von Anmeldungen bis 14 Kalendertage vor Seminarbeginn entstehen Ihnen keine Kosten. Im Falle einer späteren Absage stellen wir 50 Prozent der Seminarkosten in Rechnung. Bei Nichterscheinen ohne Absage oder Stornierung am gleichen Tag müssen wir die vollen Seminarkosten berechnen.
Terminabsagen bzw. Terminverschiebungen aus organisatorischen Gründen (z.B. wegen zu geringer
Teilnehmerzahl) behalten wir uns vor. Bei einer Terminabsage durch uns bieten wir Ihnen schnellstmöglich Ersatztermine an.

Haftung
Bei Ausfall des Seminars durch Krankheit des Trainers, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung des Seminars sowie den Ersatz von eventuell angefallenen Reise- oder Übernachtungskosten bzw. Arbeitsausfall. Für mittelbare Schäden wird ebenfalls nicht gehaftet.
SoftEd haftet gegenüber den Teilnehmern nicht bei Unfällen, Verlust oder Beschädigung ihres  Eigentums.

Unterlagen
Zu den Kursen nach dem Microsoft Official Curriculum Programm erhalten Sie die aktuellen MOC-Unterlagen, wenn verfügbar in deutsch.

Copyright
Alle Rechte, auch die der Vervielfältigung, des Nachdrucks und der Übersetzung der Seminarunterlagen oder Teilen daraus, behalten wir uns vor. Ohne schriftliche Genehmigung unsererseits dürfen diese Unterlagen nicht reproduziert, vervielfältigt, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Dresden.

Trainer & Location
  • SoftEd Systems
  • Ingenieurgesellschaft
  • für Software mbH
  • Ostra-Allee 11
  • 01067 Dresden
  • 0351 86 77 00
  • office@softed.de
  • www.softed.de
  • Geschäftsführer
  • Mathias Täubrich
  • Registergericht:
  • Amtsgericht Dresden
  • Registernummer: HRB 14522
  • Gerichtsstand: Dresden
  • USt-Id: 184 54 27 42
Softed Systems